Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us


  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Freunde
    tatsachenkind
    zimti
    grubenlampe
    - mehr Freunde




  Links
   Jenny
   Jojo
   Morri - Maedchen
   Der scheint tot, rip
   Kerstin
   Maddin





http://myblog.de/duesenjaeger

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich glaube mir war nie bewusst wie viel Gedanken, Gefuehle, Aussagen oder aehnliches hinter einer Erkaeltung oder etwas Vergleichbarem verstecken kann.
Das gefaellt mir zwar nur zur Haelfte, weil ich eigtl lieber sag was ich denk, auch wenn das selten der Fall is, aber beeindruckt hats mich trotzdem.
Und niemand hat nochmal nachgefragt, entweder wegen der Erkaeltung oder weils einfach niemanden intressiert hat.
Gut, ich sollte nich in der Mehrzahl schreiben, denn gestern wars nur 1 Person und heute auch. Na ja, heut eher ne halbe.

Gestern abend wollt ich eigtl noch ne Mail schreiben um was Entscheidendes zu sagen.
Aber kam nur soweit das ich ne fertige Mail geschrieben habe, schicken konnt ich sie dann nich weil der Mailserver down.
Down, mussmansichmalvorstelln.
Dann wollt ich ne SMS schicken, aber habs mir anders ueberlegt und wollte dann doch nix Entscheidendes mehr sagen, also war ich doch recht gluecklich drueber das der Server down war, so im Endeffekt.
Obwohl es sich nich geschadet haette.

Ach egal


*lach*
1.4.07 16:39


Es ist gegen 01:37 und ich habe ein klemmend-drueckendes Gefuehl in der Bauchgegend, hervorgerufen von Unklarheit und Unzufriedenheit. Und vielen anderen Dingen die ich nicht in Worte fassen kann bzw wo mir keine Worte einfallen.
Aber ich wuerde gerne, um ein klareres Bild zu verschaffen und Denkhilfen zu geben. Frag(t) mich nochmal, weil ich sicher gleich im Bett drueber nachdenken werd und hoffentlich zu einem Ergebnis kommen werd.
Vllt editier ich das dann auch hier rein, wegen den oben genannten Gruenden. Es is mir einfach lieber wenn...nein, ist es mir nicht, bzw nur halb weil ich Angst davor hab.
Nun, ich weiß nich ob ich wieder einmal etwas verkackt habe, aber mein Gefuehl gibt mir ein eindeutiges "ja, hast du".
Ob es nun an einem Schreiben, egal ob in Form virtueller Buchsaben oder handgeschrieben (das wuerde zu viel verraten), oder an der Geschichte mit der Erkaeltung liegt, ich bin mir ziemlich sicher.
Vielleicht liegt es auch an beidem.
Oh gott, ich hasse sowas, wirklich.

Das alles klingt irgendwie negativ....irgendwie ist es das auch.

Kein bock auf irgendwelche Tagesablaeufe, interessiert sowieso kein schwein.


Nacht
3.4.07 01:46


Nach einer Welle von Heuchelei oder auch nicht is nun wieder Ruhe eingekehrt, aber ne beschissenere Ruhe als vorher.
Memo an mich selbst: lern mal die Fresse zu halten und dir deinen Teil zu denken.
Obwohl, eigtl mich ich das nun auch schon viel zu oft und es kotzt mit der Zeit an weil...keine Ahnung.
Aber das is jedenfalls der Grund warum ich heute abend wieder auf den Versager trinken werde der fuer so viel zu feige ist, so wie ichs schon die letzten Tage gemacht hab und die kommenden wohl auch.
Nicht alleine, das waer ja haesslich, da wuerde ich lieber zuhause bleiben.

Gestern hab ich mich mal wieder mitm Nils unterhalten und ich kam zu dem Entschluss, mit ihm, dass wenn ich mal vorn Zug springen wollen wuerde hoffen wuerde das er zu spaet kommt.
Keine Ahnung wie wir drauf gekommen sind.

Und naechste Woche werd ich mitm Tom durch die Gegend fahren fuer seinen Vater, damit er Geld verdienen kann und dabei nich alleine sein muss.
Das wird sicher ein riesiger Spaß.
Ich geh wieder Gameboy spieln, is ja sowieso nix los.
Aber schoen waers, wenns so waere. Also mit dem Lossein.
Waere zumindestens eine tolle Abwechslung und meine Gameboyspiele wuerden sich auch laenger halten immerhin hab ich etz in 5 Tagen 2 Spiele durchgespielt und das 3. werd ich etz anfangen.
Wie jaemmerlich.

Es ist 16:33. Und eben hab ich mich weiter reingeritten.

*lach*
4.4.07 16:34


Heya, Kaio sitzt im Sued-Osten Thueringens und knabbert Schokolade.
3. Person, wenn mich nich alles taeuscht.

"So viel kannste gar nich saufen wie du die vermisst"
"Wen?"
"Na hier..bums, Sommer und Sonnenschein"
"Ach so. Vermiss ich nich"
"Kannste mir nich erzaehlen"
"Steckste nich drin und so."

Soviel dazu. Na, wer knackts?

*lach*

Etz ma Butter bei die Pferde:
Ostern, ich mag Hasen, frohe Ostern...dir....euch
Und die Sonne scheint schon den ganzen Tag, heut wars schoen
Gut, ich hab nich viel gemacht und bin bei Final Fantasy Tactics Advance innen Kerker gekomm weshalb Game Over war und das nach 2 Std Spielzeit ohne Abspeichern, da war ich stinkig aber gleich danach gabs Kaffee und Fernsehen.
Und heut abend gehts zum Tom, mal schauen was es da gibt.
Ich glaube mal das gleiche wie gestern, mit weniger grillen.
Aber ansonsten sicher gleich, da Dominik sicher auch wieder mit dabei is.

Oh je, ich wollt was ganz anderes schreiben aber bemueh mich grad das mein Eintrag nich wieder so n ueber-sentimental-brech Zeug wird.
Deshalb fang ich gar nich erst mit Sachen die mir weiter durchn Kopf gehn an, nene.
Gut, hab ich schon, da oben, Dialog und so.
Aber der zaehlt nich.


*lach*


Und etz noch was hinterher, was wieder nur die halbe Wahrheit ist, logen
Ah ne, scheißn wir drauf, nech?
Hahaha...haha
8.4.07 18:47


Gestern...Nein, vorgestern wars Frankfurt.
Heut isses Berlin.
Mitm Tom, natuerlich

Frueher haette ich wohl um jeden Preis versucht das mit was zu verbinden, nun hab ichs gar nich erst versucht aber der Gedanke war da.

Ich wollte eigentlich mehr schreiben aber hab verschlafen und nu bin ich im Zeitdruck.
Vielleicht kommt nachher noch was.

Oh Gott is das schrottig.
12.4.07 05:36


Wo fang ich an?

Es war eigentlich wirklich lustig mit Tom durch die Gegend zu fahren, ich kam mir vor wie in nem Camper und wir fahren durch die Welt.
Oder so aehnlich, na ja es war n Transporter.
Und wir haben die ganze Zeit Hippiemusik gehoert, das hat mir gefallen irgendwie.
Zager & Evans und CCR und sowas eben, warn n paar wirklich gute Stuecke dabei.
In Frankfurt na ja, nix sightseeing, nix erleb, niemanden kennengelernt oder so, Tom hat nur das Zeug abgeliefert und ich stand rum und hab zugeschaut.
Ich haette ihm geholfen aber wir hatten nur eine Sackkarre und ich war irgendwie zu schwach um die Dinger zu schleppen.
Na ja, jedenfalls war unser Aufenthalt nich wirklich von langer Dauer weil er wirklich nur das Zeug abliefern musste un dann gings schonwieder ab.
An dem Tag haben wir 3 Mc Donalds mitgenommen und ham jedesmal am Mc Drive die Hoehe von dem Transporter vergessen, was die Kommunikation mit der Mc Drive Frau leicht erschwert hat, wenn auch nich erheblich.
Zwei Cheeseburger...einen ohne Banane...wenn das da drauf is, weiß ich ja nich.
So oder so aehnlich.
Und ich muss sagen im Verhaeltnis zu der Fahrt damals ins Kino is er sogar recht gut gefahren und hat auch nirgendwo das Auto ueber Stunden aufgeschlossen stehen gelassen.
Wahrscheinlich weil er nich die Gelegenheit dazu hatte.

Nach Berlin wars aehnlich, nur diesmal wollten wir auf Trucker machen.
Also ham wir uns am Tag davor die Trucker Hits (*klick*) ausgeliehen und die dann auch durchgehoert.
Und wir ham nur 1 Mc Donalds mitgenommen, dafuer aber 2 Raststaetten um Kaffee zu trinken.
Der hat aber nur in einer gut geschmeckt, in der anderen war er wirklich verdammt stark.
In Berlin wars dann, bis auf die Umgebung vllt, genauso wie in Frankfurt.
Wieder nur eine Sackkarre, wieder hab ich nur zugeschaut und nachgedacht.
Aber wir ham dann noch nen Eis in Berlin gegessen und nen Doener, den musste er mir aber ausgeben weil ich kein Geld mehr hatte.
Aber ich muss sagen das er diesma nich so gut gefahren is.
Einma zb hat er ne Ausfahrt auf ner Schnellstraße verpasst und wollt dann die fuer die entgegenkommende Spur nehmen, weil halt nich so viel Verkehr war.
Hat er aber nich ganz geschafft deswegen standen wir dann quer auf der Straße, im Auto...hahaha. Wir saßen natuerlich.
Und er hat oefters mal beinahe n Auto gerammt.
Ich glaube er fands nich so lustig wie ich.
Obwohl auf der Rueckfahrt eher bedrueckte Stimmung war, wenn auch nur ueber ne Stunde oder so.
Weil ich geschlafen habe.

Ich habs etz n bisschen zusammengefasst, haette eigentlich auch n paar Themen erwaehnen und ein wneig erlaeutern koennen ueber die wirs hatten.
Und allgemein ein bisschen mehr umschreiben und na ja vllt n bisschen ausschweifen koennen.

Aber ha keine Lust mehr, bin muede und glaub ich werd nun schlafen gehn.
Waere ich mir sicher das noch was passiert....wuerd ich wachbleiben, oh je.
Ah ich geh duschen.
12.4.07 23:39


Es ist 22:43 und wenns 11 schlaegt will ich duschen gehn, sollte noch genug Zeit da sein um irgendwelchen belanglosen Mist unter die Leute....den Leut...zu bringen.

In einer Stunde und 16 Minuten sin die Ferien vorbei und ich hab nichts gescheites erledigt, nichma irgendwas von dem was ich mir vorgenommen hab.
Na ja gut, nich ganz alles, bin mitm Tom rumgefahren, aber ich mein sowas wie Kontakte festigen/wiederbeleben.
Wiederbeleben klingt kitschig.
Mir faellt kein besseres Wort ein, also lass ichs so.

Ich bin verdammt einfallslos im moment faellt mir auf.
Gestern auf nem konzert gewesen, ich mag Babayaga aber die wird wohl niemand kennen hier.
Kommen ja auch ausm Osten und so.
*klick* <- da war ich uebrigens auch

Na ja ich schweif ab, jedenfalls warn wir da..
Wir das sind oehm..Na egal, es geht jedenfalls darum das Tom seine Freundin mitgenommen hat und einige gleich wieder am abkotzen waren
Konnt ich irgendwie nich verstehen, sie wuerdens wohl genauso machen.
Mir wars egal, und euch...dir erst recht

Oh man, da hat man mal ne Idee um ueber was zu schreiben un dann kommt son langweiliger Mist dabei raus.

*lach*

An Schreibstoff sollte es mir eigentlich nich fehlen, tuts auch nich, aber der sollte nich hier her, meiner Meinung nach.
Auch wenns cool waer..so erklaertechnisch.
Vllt mal irgendwann.
22:51, die Zeit will nich umgehn ich glaub ich geh etz.
Ja, mach ich.

Ich frag mich mal wieder wann hier mal wieder was qualitativ wertvolleres stehen wird.
So macht das naemlich keinen Spaß, na ja.

*lach* (!!!)
15.4.07 22:53


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung